Logo
05.06.2018 bis 07.06.2018
Rapid.Tech + FabCon 3.D
Internationale Messe + Konferenz für additive Technologien

3D Pioneers Challenge

Zum zweiten Mal wurde 2017 die 3D Pioneers Challenge ausgetragen. Für diesen internationalen Wettbewerb haben zahlreiche Teilnehmer aus 13 Ländern Projekte eingereicht. Daraus wählte eine mit internationalen Designexperten besetzte Jury 30 Finalisten aus. Sie bewarben sich u. a. mit einem Roboter, der 3D-gedruckte Cocktails ausschenkt, mit 3D-gedruckter Mode oder einer 3D-gedruckten E-Gitarre um die insgesamt 15.000 Euro Preisgelder, die vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft zur Verfügung gestellt wurden.

Die Preise wurden im Rahmen der Abendveranstaltung am 20. Juni verliehen und gingen an:

 

  • Project T.O.S.T (Topology Optimized Skateboard Trucks) - Philipp Manger; Ernst-Abbe-Hochschule Jena
  • Programmable textiles (textiles 3D-Druck-Verfahren) Ronny Haberer, Patrick Bösch; Bauhaus Universität Weimar
  • RiG3D (Orthese) - Niklas Hamann; HTW Dresden, Bauhaus Universität Weimar
  • Mecuris Cervical Orthosis (erste 3D-gedruckte individuelle Halskrause) - Manuel Opitz, Jannis Breuninger, Clemens Rieth, Felix Gundlack, Juliane Weinzierl, Dr. med. Simon Weidert, Anja Fischer, Carolin Taubmann; Mecuris GmbH
  • Concr3d  (3D-Drucker für Baumaterialien) - Eric Geboers, Matteo Baldassari
  • Print a drink (weltweit erstes 3D-Druckverfahren für Getränke u. flüssige Lebensmittel) - Benjamin Greimel; Österreich
  • Besondere Erwähnung für: Behnaz Farahi

 

Herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank für die Unterstützung an das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft sowie an Minister Wolfgang Tiefensee für die Auszeichnung der Gewinner!

 

 

Preisverleihung 3D Pioneers Challenge 2017

CONCR3D, Winner Category Material

PRINT A DRINK, Winner Category Event

Programmable Textiles, Winner Category FashionTech

Project T.O.S.T., Best student project and Winner Category Design

RIG3D + Emydura, Winner Category MedTech

Caress of the Gaze, Special Mention

Seite bookmarken: